Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Goldjunge Gin

Ein Gin aus der Goldstadt, wie Pforzheim wegen der traditionsreichen Gold- und Silberschmiede heißt. Damit spielt auch dieser Gin, der als Hingucker echte Goldplättchen (aus 22 Karat Gold) in sich trägt. Daher hat der Gin auch bewusst - nach eigenen Angaben - 22 Botanicals, die eher in eine fruchtig-florale Richtung gehen. Um warum dieser Gin dann 44 Prozent Alkohol hat, liegt auch auf der Hand. Marketing ist alles.

Pur kommt dieser Gin ziemlich wuchtig wacholdrig daher, begleitet von einer gewissen Alkoholschärfe. Erst im Nachgang spürt man den floralen Charakter, vor allem die Himbeere lässt noch einmal grüßen. Ein Tonic sorgt dafür, dass dieser Gin seine floralen Noten von Holunder, Lavendel und den Zitrusfrüchten nach vorne bringt. Ein ordentlicher Gin, der dank Goldflöckchen noch was fürs Auge ist.

Alkoholgehalt: 44,0 %

Farbe: klar

Botanicals: Angelikawurzel, Himbeeren, Holunderblüten, Koriander, Lavendel, Minze, Zitrusfrüchte  (u.a.)

Flasche: 0,5 l, Preis ca. 36 Euro

Website: Goldjunge Gin

Meine Wertung: 4/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos