Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Liverpool Gin (organic Gin)

Dieser Gin kommt nicht nur dem Namen nach aus Liverpool, von der Sovereign Distillery aus Huyton. Blicken wir genauer hin, steht dahinter die Halewood International Limited und wir sind damit bei der Firma, die auch Whitley Neill, Peaky Blinder, Marylebone, Aberfalls und viele andere Spirituosen herstellt. Der Liverpool Gin entsteht in kleinen Batches im Stadtteil Kirkland. Entscheidend ist dabei der Zusatz: Die Gins aus der Destillerie nennen sich alle Liverpool Gin, aber haben dann im Nachsatz, der Unterzeile, ihren eigentlichen Charakter. Hier handelt es sich um den Organic Gin, also den Bio-Gin.

Er basiert auf Weizenalkohol, in die biologisch angebaute Botanicals, darunter Angelikawurzel, Kardamom und Zitrusfrüchte, kommen. Nach dem Öffnen gewinnen sofort die Zitrusaromen, gepaart mit Wacholder. Die Verkostung pur bringt zuerst die Wacholdernoten nach vorn, begleitet von Zitrus und der Schärfe des Alkohols, aber vergleichsweise mild. Das Tonic arbeitet weiter die Zitrusaromen heraus, aber ohne mich wirklich zu überzeugen.

Alkoholgehalt: 43,0 %

Farbe: klar

Botanicals: Angelikawurzel, Kardamom, Zitrusfrüchte  (u.a.)

Flasche: 0,7 l, Preis ca. 27 Euro

Website:  Liverpool Gin Organic Gin

Meine Wertung: 3/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos