Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Ungava Canadian Premium Gin

Von einer schwarzen Krähenbeere oder einer Moltebeere hatte ich bisher noch nie etwas gehört. Aber seit der Verkostung des Ungava sind mir auch diese Beeren bekannt, gehören sie doch neben wilden Hagebutten und grönländischen Porst zu den kanadischen Botanicals, die dem Gin ihren Geschmack und ihre seine gelbe Farbe verleihen.

Der Ungava kommt aus Montreal und wirbt mit der unverfälschten Reinheit seiner natürlichen Botanicals aus der kanadischen Arktis. Er wirkt eher rauh, herb und würzig. Auch wenn der Ungava immer wieder mal mit seltsamen Merchandising-Zugaben kommt – wer würzige Gins mag, sollte mal eine Kostprobe wagen.

Alkoholgehalt: 43,1 %

Farbe: gelb

Botanicals: Krähenbeere, Moltebeere, Porst, wilde Hagebutten und nordischer Wacholder (u.a.)

Flasche: 0,7 l, Preis ca. 30 Euro

Website (nur engl./franz.): ungava.com

Meine Wertung: 4/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos