Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Simon's Hop Gin

Falls ich es noch nicht erwähnt habe: Die Gins von Severin Simon stehen ausnahmslos bei mir weit oben in der Hit-Liste. Dazu zählt auch der Hop Gin, der, wie der Name schon sagt, auf das Botanical Hopfen setzt. Dabei handelt es sich um den Huell Melon Hopfen, eine relativ neue Hopfensorte, die erstmals 2012 als Tochter des Cascade-Hopfen zugelassen wurde. Ein Flavour Hopfen (also Aroma-Hopfen), der nach Angaben von Hopfenbauern ein sehr intensives, fruchtiges Aroma mit deutlichen Noten von Honigmelone und Erdbeere hat. 

Severin Simon rundet den Hopfen mit Zitronenaromen ab. Der Hop Gin kommt pur schön mild herüber und schafft einen herrlichen Ausgleich zwischen Hopfen und Wacholder. Ein Tonic - in dem Fall Fever-Tree - bringt die Hopfenaromen noch mehr in den Vordergrund und schafft so für den Maßstab für Hopfen-Gins.

Alkoholgehalt: 43,0 %

Farbe: klar

Botanicals: Huell-Melon-Hopfen, Zitronen (u.a.)

Flasche: 0,5 l, Preis 36 Euro

Website: simon-brennt.de

Urteil:  5/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos