Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Gästebuch

Es gibt was zu Meckern oder zu Loben? Nur zu, ich freue mich über jeden Eintrag in das Gästebuch, selbst wenn es nur ein kleines "Hallo!" ist! Aber bitte bedenkt vor dem Schreiben:  Vergesst bitte nicht Respekt und Benehmen. Bei unangemessenen Kommentaren und Einträgen greife ich ein – dies ist ein Hobby und privates Vergnügen, das soll es auch bleiben!

Gästebuch

6 Einträge auf 2 Seiten
Manuel Travelot
23.08.2021 13:07:21
Hallo Stefan. Ich habe mir jetzt einfach so gedacht spontan dass ich dir auch mal ein Gästebucheintrag reinschreiben möchte. Ohne dass ich irgendwas mit Gin anfangen kann , finde ich es wirklich beachtlich was Du hier auf die Beine gestellt hast und man fühlt sich einfach gut informiert und wohl auf deiner Homepage hier. Ebenso verfolge ich auch gern deine Beiträge auf Instagram (U.a. auch wegen dem Essen) und da ich ja auch ein Fan von dir als Mensch bin. Weiterhin ganz viel Erfolg mit deinem Gin-Hobby/business! Liebe Grüße aus dem Südwesten. Manuel
Daniel Canni
12.05.2021 15:33:40
Wie schön, deine Seite! Sehr informativ! Und rs Macht Spaß hier rumzustöbern. Mein lieblings-Gin ist seit 2 Jahren der Hendrix. Als ich diesen bei einem Gin-Tasting bei Freunden probiert habe, war ich begeistert. Umso mehr freute ich mich, dass dieser auch Dir zusagte :)
Hans Pilgram
27.04.2021 10:14:58
GIN 1869 von Laufenberg

Vielen Dank für die schöne Kritik. Als ich die Idee hatte einen Gin zu erfinden, hatte ich nicht damit gerechnet, dass mir die Familie Laufenberg so viele Freiheiten lassen würde.
Es war ein langer Weg. Erst mußte ich Herrn Laufenberg überzeugen und so sehr ich mich freute, hatte ich quasi kein Budget. Außer beim Gin mit seinen Zutaten und Herstellungsvorgang selber. Der Gin wurde x Fach abgeschmeckt und immer wieder verfeinert. Die Flasche das Etikett mußte das Einfachste sein. Der Korken ohne Laufenbergpyramide. Kein Kölnpanorama am Flaschenhals. Die Grafik machte Dorothee Laufenberg nach meinem Entwurf in der Mittagspause. Die Werbung übernahm ich selbst.
Nach dem rechtlich alles geklärt war und Herr Laufenberg noch die Original Urkunde gefunden hatte. Stand das Rücken Etikett fest.
Er ist schlicht geworden.
Er schmeckt so, wie Sie ihn beschreiben.
Andi Pauly
08.02.2021 10:49:50
Hallo Freunde des Gins
ich habe tatsächlich ein Tasting gemacht mit Bull, Siegfried , gin de Cologne und Ehrengin- es sind alle sehr leckere Gins. Aber ich muss sagen, Ehrengin (und nicht nur weil er aus Ehrenfeld ist) ist wirklich am leckersten.
Ich habe pur probiert und dann mit dem guten Tonicwater: Ehrengin mit dem Hauch von Lavendel, das macht ihn sehr mild und er ist einfach am aromatischsten.
Von daher gebe ich EhrenGin volle Punktzahl.
Djangolie
15.01.2021 07:33:11
Es macht Spaß, hier zu stöbern. Ich stehe erst am Anfang meiner Gin Karriere. Hier finde ich gut beschriebene Gin Sorten, die ich noch nicht kenne, aber mich neugierig machen.

„Let the evening be gin“
Anzeigen: 5  10


 
 
 
E-Mail
Karte
Infos