Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Gordon's Sicilian Lemon distilled Gin

An dem Trend farbiger Gins konnte auch Gordon's nicht vorbei gehen: Im Herbst 2020 launchte die 1789 gegründete Destillerie ein weiteres Mitglied der Gin-Familie, eben den Sicilian Lemon. Basis ist natürlich der ursprüngliche Gin der Destillerie, die die Brennmeister jetzt um sizilianische Zitronen erweitert haben, was auch die schöne Farbe erklärt. Das ganze soll auf einem Original-Rezept von Gordons aus dem Jahr 1931 beruhen.

Limonen oder Zitronen haben bei mir einen Bonus, weil ich Gins mit dieser fruchtige Note mag. Der gelbe Gordon's verströmt denn auch den Geruch von Wacholder und reifer Zitronen, aber einem leicht irritierenden Unterton. Der pure Schluck bringt erst einmal Zitronen auf die Zunge, die auch bleiben und irgendwie an Zitronat erinnern und leicht künstlich wirken. Ein Tonic unterstreicht die Zitronennote und nimmt die Alkoholschärfe weg. Das überall zu lesende Must-have auf jeder Sommerparty unterschreibe ich so nicht - partytauglich ist er ohne jede Frage, aber ich kenne leider zu viele bessere Gins mit dieser Geschmacksausrichtung.

Alkoholgehalt: 37,5 %

Farbe: gelblich

Botanicals: Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren  (u.a.)

Flasche: 0,7 l, Preis ca. 12 Euro

Website: Gordon's Sicilian Lemon Distilled Gin

Meine Wertung: 2/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos