Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Finsbury London dry Gin

Der Finsbury London Dry Gin hat seinen gleich zweifach aus der englischen Hauptstadt entnommen. Der Gin wird immer noch in London destilliert und das angeblich nach dem Originalrezept von John Bishop aus dem Jahr 1740. Zum anderen entstand die Destillerie im Londoner Stadtteil Finsbury. Der Gin, so vermerkt die Marke stolz, hält an dieser alten Tradition fest.

Für die Aromen im Gin sorgen insgesamt zehn Botanicals. Das Rezept ist streng geheim, wie so oft, aber zumindest neben Wacholder sind noch Zitrusschalen und Koriandersamen drin, so viel wird verraten. Warum sich dieser Gin zum Mixen gut eignet, dafür gibt es zwei Indizien: der Preis und der Alkoholgehalt von 37,5 Prozent, so gerade mal das Mindestsoll erfüllt. Der Gin ist denn auch eher simpel, unausgeruht und wenig strukturiert.

Alkoholgehalt: 37,5 %

Farbe: klar

Botanicals: Wacholder, Zitrusschalen, Koriandersamen (u.a.)

Flasche: 0,7 l, Preis ca. 10 Euro

Website:  Finsbury London Dry Gin

Meine Wertung: 2/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos