Einfach Gin
Gib Deinem Leben einen Gin. Oder zwei.

Orson's Green Gin

Bei dem Preis musste ich zwei Mal hinschauen: 4,99 Euro für einen halben Liter Gin und noch dazu einer, der immerhin 40 Prozent hat und nicht nur das Mindestmaß (37,5 %) erfüllt. Dann rechne ich nach, denn darauf wird schließlich die Verbrauchsteuer auf Alkohol (bis 2017 Branntweinsteuer) fällig – und die beträgt auf der Flasche immerhin 2,61 Euro. Bleiben also 2,38 für Flasche, Etikett, Herstellung, Transport und auch noch Gewinnmarge. Zu kaufen ist er beim Penny, Macher ist die Kastell Markenspirituosen GmbH aus Rottenburg, eine Tochtergesellschaft der Rola Spirituosen GmbH.

Optisch macht die Flasche was her, was nicht zuletzt an der grünen Farbe liegt. Mediterranen Herbs steht drauf, mediterrane Kräuter, von denen Basilikum, Rosmarin und Thymian genannt werden. Der Inhalt riecht stark nach Wacholder, auch etwas Zitrone lässt sich erahnen. Dieses Geschmacksnoten finden sich ansatzweise auf dem Gaumen, aber der Alkohol und der Wacholder plätten alles. Mit einem Tonic wird der Gin zu einem klassischen Party-Gin, wo weniger der Genuss im Vordergrund steht. Fazit: Kostet wenig, kann auch wenig.

Alkoholgehalt: 40,0 %

Farbe: klar

Botanicals: Basilikum, Rosmarin, Thymian (u.a.)

Flasche: 0,5 l, Preis 4,99 Euro

Website:  Orson's Green Gin (Link zur Muttergesellschaft, der Rola GmbH)

Meine Wertung: 1/5

 
 
 
E-Mail
Karte
Infos